KRIMIWANDERUNG


Krimitour

Sie wollten schon immer gemeinsam mit Ihrem Hund einen mysteriösen Krimifall lösen?
Dann melden Sie sich so schnell wie möglich bei der Spezialeinheit "SOKO WUFF-DIE SPÜRNASEN" an und überführen gemeinsam mit uns den Täter!
Um auf die richtige Fährte zu kommen, sammeln Sie Beweise, lösen Rätsel und befragen möglicherweise Zeugen. Auch Ihr Hund wird tatkräftig zur Unterstützung benötigt! Wir brauchen die besten Spürnasen der Umgebung!
Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie Ihr Sherlock-Holmes-Gen!
Anmeldung bei der Spezialeinheit:
"SOKO WUFF-DIE SPÜRNASEN"
Den Dienstausweis erhalten Sie für je 30,00 Euro.

Termin: 08.03.2020
Fall: Der vergiftete Faschingskrapfen  
Termin:29.03.2020
Fall: Wo ist Berta? Das Lieblingshuhn vom Osterhasen ist verschwunden.
Termin:17.05.2020
Fall: Es geschah am helllichten Tag - Mord auf der Maibockjagd.

Weiterhin macht die Einsatzzentrale darauf aufmerksam, dass die Diensthunde sich unter Artgenossen wohlfühlen sollten. Es ist aber ausreichend Platz zum Ausweichen vorhanden, sodass die Diensthunde erst einmal die Distanz bekommen, die sie benötigen. Die Hunde sollten ein Geschirr tragen und laufen während der gesamten Ermittlungen an Schleppleinen, die 3-5 Metern lang sein sollten. Die Hunde müssen versichert sein, sowie über einen ausreichenden Impfschutz verfügen. Läufige Hündinnen können leider nicht an den Ermittlungen teilnehmen.

Anmeldung sowie weitere Informationen:
Hundeschule "Die Spürnasen"
Bungartsweg 7
52074 Aachen
Tel. 0241- 4018420
info@hundeerziehung-aachen.de
www.hundeerziehung-aachen.de